• Firma Mayerbrugger

Dachdecken im Winter?

Ja - natürlich! Wenn Wetter und Temperaturen ein gefahrloses Arbeiten erlauben, sind wir, als witterungsresistente Dachdecker und Spengler, nicht aufzuhalten.



Wie wir schon in früheren Beiträgen erwähnt haben:


Wenn Wetter und Temperaturen Rahmenbedingungen schaffen, die uns ein gefahrloses Arbeiten am Dach erlauben, stehen wir fürs Eindecken von Dächern sowie für Wartungsarbeiten am Dach jederzeit gern zur Verfügung. Mit der richtigen Ausrüstung und einer umsichtigen Arbeitsweise erledigen wir unseren Job grundsätzlich zu jeder Jahreszeit. Im Winter ist es kalt, im Sommer ist es heiß - kein Problem.

Einzig und allein Niederschlag ist ein Hinderungsgrund. Wenn es jedoch weder regnet noch schneit ist das, was wir brauchen, einfach ein Projekt.


Und mit einem solchen wurde wir im November vergangenen Jahres, im Rahmen einer Ausschreibung, betraut.


An einem Einfamilienhaus war das in die Jahre gekommene Dach zu erneuern.


Die alte Dachhaut wurde abgetragen, der Dachstuhl wurde verstärkt, das Kaltdach erneuert, ebenso die Wärmedämmung. Auf dieser runderneuerten, soliden Unterlage aufbauend, wurde das Dach mit 165 Quadratmetern Eternit Rhombus Schablone neu eingedeckt.


Diese Dachplatten aus Faserzement werden doppelt genagelt und gelten als absolut sturmsicher. Und die vierfache Oberflächenbeschichtung sorgt für Frost- und Witterungsbeständigkeit sowie jahrelange Farbtreue. Außerdem: Faserzement brennt und schmilzt nicht und entwickelt keine schädlichen Rauchgase.

Doch was wäre die Dachdeckerei ohne die Spenglerei? Wie wir schon früher sowie in unserem aktuellen Stellenprofil beschrieben haben, gehen beide Gewerke Hand in Hand. Anschlussbleche, Rinnen (65 Laufmeter) und Rohre (20 Laufmeter) müssen geschnitten, gebogen und letztlich passgenau montiert werden.


Zwei Dachdecker, zwei Spengler und unser LKW-Fahrer haben diesen Job erledigt.


Wir sind stolz auf das Ergebnis!


Herzlichst,

Das Team von Dach-Mayerbrugger

Link:

Faserzement Dachplatten von Eternit


#dachdeckerei #spenglerei #dachsanierung #eternit #faserzement #dachplatten #rhombusschablone